Stylisch durch den Winter mit Takko Fashion

by

Stylisch durch den Winter mit Takko Fashion

Heute möchte ich euch mein neues Winter Outfit präsentieren, bestehend aus trendigen Overknee Stiefeln, einem luftigen Shirt und einem Woll Pocho von Takko. Mit ein paar tollen Accessoires wird der Look abgerundet. Der Ideale Look also für kalte Herbst Tage. Im Jahr 1982 wurde in Rheda-Wiedenbrück die erste Takko Filiale, damals noch unter dem Namen Modea, eröffnet. Bereits im Jahr 2000 erfolgte dann die Expansion ins Ausland. Heute versorgt Takko Frauen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Rumänien, Polen, Belgien, Slowenien, Estland, Litauen, Kroatien, Italien und Serbien mit unseren aktuellen Casuals, praktischen Basics und modischen Trendstücken. Und das mit Erfolg! Takko hat sich im Laufe seiner mittlerweile über 30jährigen Unternehmensgeschichte zu einem der erfolgreichsten Modefilialisten Europas entwickelt. Neben trendorientierten Styles, wechselnden Modethemen und einem ansprechendem Store-Ambiente überzeugt dabei vor allem der faire Preis bei Takko. Auch für ein relativ kleines Budget kann man hier die angesagtesten Trends Shoppen. Gerade zu Weihnachten bietet Takko immer sehr schöne Kleider und Accessoires.

 

k-takko-fashion-2 k-takko-fashion-3 k-fashion-takko-poncho

                                                       Poncho //Takko     Overknees// Deichmann     Schmuck // Takko      Bag // Orsay    Clock// Daniel Wellington

Stylisch durch den Winter mit Takko Fashion

Poncho oder Cape? Auf den ersten Blick sind sich beide Kleidungsstücke sehr ähnlich, bei genauerem Hinsehen aber grundverschieden. Stammt doch der Poncho, ein schalartiger, ursprünglich farbenfroher Überwurf, aus Südamerika. Das häufig folkloristische, und zu besonderen Anlässen opulent bestickte Kleidungsstück bestand aus einem viereckigen Webstoff, mittig geschlitzt. Das Cape hingegen, zumeist A-förmig geschnitten und mit geschlitzten Armdurchlässen versehen, verlieh Königen ihre majestätische Würde, kleidet seit den Gebrüdern Grimm in der leuchtend roten Variante das Rotkäppchen, wurde – mit klassischem Glencheck-Muster – zum Key-Piece von Sherlock Holmes und avancierte im 20. Jahrhundert zum Darling großer Film-Diven wie Greta Garbo und Audrey Hepburn. Aber eines haben Ponchos und Capes in dieser Saison definitiv gemeinsam: Beide erleben ein fulminantes Fashion-Comeback und sorgen als Alternative zum Mantel für ein echtes Upgrade bei jedem Look. Natürlich sind Capes und Ponchos keine Neuerfindung, in Ersterem steckt jahrhundertealte Militärtradition, Letztere hatten schon zu Prä-Inka-Zeiten in Südamerika ihren Stellenwert, bevor sie als Zeltbahn ebenfalls zur praktischen Soldatenrequisite wurden. Eigentlich überraschend, dass der Umhang mit diesem Hintergrund trotzdem zum Lieblingsstück der friedliebenden Hippies in den Siebzigern werden konnte .Capes und Ponchos sind so mehr als einfache Herbstteile, sie sind Accessoires zum Anziehen. Zu dem wunderschönen Woll Poncho habe ich schwarze, flache Overknee Stiefel Kombiniert,. Diese geben an kalten Tagen noch eine extra Portion Wärme ab und machen Outfittechnisch wirklich etwas her.Lange Zeit galten Overknees als verrucht und billig. Doch von diesem negativen Image haben die Stiefel sich schon lange verabschiedet. Overknees sind Stiefel, deren Schaft über die Kniehöhe hinausreicht. Die Absatzhöhe oder die Absatzform ist bei diesem Schuhmodell zweitrangig, denn es gibt sowohl flache Overknees als auch solche mit Absatz. Da ich es doch ein wenig bequemer mag, habe ich mich für die flache Variante entschieden.

Ähnliche Poncho Modelle findet ihr Hier und Hier

k-takko-poncho k-takko-poncho-2 k-takko-accessoires

                                                                                                                                                            Mit freundlicher Unterstützung von Karkalis Communications & Takko

 

0
2 Responses

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: