Fashion Week Rebekka Ruetz

von

                                        Fashion Week Berlin Part 2
                                                                # Rebekka Ruetz#


Nach der tollen Show von Lena Hoschek, ging es gleich weiter zur Show von Rebekka Ruetz.
Black Diamonds ist das Motto der kommenden Kollektion für den Winter 2014/2015
Rebekka Ruetz wurde 1984 in Österreich geboren und schloss 2008 ihre Ausbildung als Best Graduate  an der AMD München ab.
2009 gründete sie ihr gleichnamiges Modelabel.
Rebekka Ruetz steht für eigenwillige und extravagante Kreationen und ist bekannt für einen spannenden Materialmix.

Die neue Kollektion von rebekka Ruetz besticht durch aufällige Silhouetten wie, Übermäntel mit hängenden Schultern und Bundfaltenhosen.
Auch finden sich an ihren Kreationen immer wieder ganz tolle Leder Eiflüsse.
Die verwendeten Materialien reichen von hochwertigem Leder und Pelzimitationen, feinster Seide, Wolle und Baumwolle sowie Pailettenstoffe.
Der Fokus der Farbpalette liegt auf dunklen Nuancen und vergänglich blassen Tönen in Schwarz, Blau und Rot, unterbrochen durch Weiß.
Als Kontrast wirken schimmernde und irisierende Oberflächen.
Lederaccessoires verziehrt mit echten Bergkristallen und Granaten, setzten raffinierte Akzente.
Mir hat das schwarz/rote Lederkleid besonders gut gefallen.
Und auch die Abendkleider waren wirklich top 😀
Natürlich gab es auch hier noch eine kleine Goodie Bag für die ausgewählten Gäste der Show.
Es war wirklich ein einmaliges Erlebniss für mich die Shows Besuchen zu dürfen und ich hoffe ich kann das irgendwann einmal wiederholen 😉
Einen schönen Abend euch


Teile diesen Post
No tags 0 Kommentare

Noch keine Kommentare

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.